Evaluation "Lehren und Lernen" Kt. Luzern

spectrum3 evaluiert in den Jahren 2010 bis 2015 das Luzerner Schulentwicklungsprojekt "Lehren und Lernen". Vorgesehen sind Fragebogenerhebungen sowie Fallstudien an ausgewählten Schulen.
"Lehren und Lernen" ist Teil des umfassenden Schulentwicklungsvorhabens "Schulen mit Zukunft", welches ab 2005 das Projekt "Schulen mit Profil" ablöste. Die Förderung des Umgangs mit Heterogenität steht im Mittelpunkt von "Lehren und Lernen".
Schulen, welche sich in diesem Bereich entwickeln wollen, werden von "Lehren und Lernen" bei der konkreten Umsetzung individuell unterstützt. Zur Evaluation dieses Projekts sind vorgesehen:

A)    Metaanalyse bereits erhobener Daten
B)    Fallstudien (qualitativ mit quantitativer Anbindung)
C)    Berichte von Schülerinnen und Schülern (qualitativ)
D)    Online-Fragebogen (quantitativ)

mehr zum Thema...

zurück

News

Evaluation Tablets-Projekt Sekundarschule Baden

Spectrum3 evaluiert den Einsatz von Tablets an der Sekundarschule in Baden. Ergebnisse werden für Frühling 2020 erwartet.
weiterlesen...

Evaluation "Umsetzung Begabungs- und Begabtenförderung" in der Stadt Zürich

Spectrum3 evaluiert einen Pilot zur Umsetzung des neuen Begabungs- und Begabtenförderungskonzepts der Schulen der Stadt Zürich. Ergebnisse werden für Frühling 2021 erwartet.
weiterlesen...

Führungscoachings und Supervision

Spectrum3 coacht aktuell Führungspersonen aus dem Bildungsbereich und leitet Supervisionsangebote für Teams aus dem pädagogischen Bereich (Bildung, Erziehung).
weiterlesen...
spectrum3 GmbH
Schutzengelstrasse 24, 6340 Baar
041 790 39 26, info@spectrum3.ch